Zur Person


Als Sozialpädagogin habe ich lange Jahre die Licht- und Schattenseiten des Lebens erlebt und Menschen in besonderen Lebenssituationen beraten und begleitet.

Die unterschiedlichsten Bereiche der Arbeitswelt haben mich reich gemacht an Erfahrungen ...

Ich war Floristin; Mitarbeiterin eines biologischen Genossenschafts-Restaurants, einer Theater-Beiz und eines Seminarhauses; im Wen-Do-Verein in der Mädchenarbeit tätig; Familienfrau und Familienbegleiterin. Projektarbeit und die Arbeit in der geschlossenen Gruppe eines Jugendheims gehören ebenso dazu, wie die Arbeit in einem Supermarkt und als Putzfrau. Ich habe als Kabarettistin auf der Bühne gestanden und Veranstaltungen organisiert.

Mit und in der Kinesiologie bin ich meiner Berufung begegnet und aus allen Teilen wurde schliesslich ein Ganzes. Seit über 20 Jahren finde ich daher, dass ich den besten Beruf der Welt habe.


Ausbildungen

Health-Kinesiologie: Bei Eva-Maria Willner, Klaus Schäfer, Ulrike Walther und Dr. Jimmy Scott

Diverse andere Formen der Kinesiologie: Beim IAK (Institut für Angewandte Kinesiologie) in Kirchzarten (D) und bei Hanna Rajchmann in Winterthur.

Facial Harmony: Bei Anna McRoberts und Lana Lawson am IAK (Institut für Angewandte Kinesiologie) in Kirchzarten (D)

Systemisches Arbeiten ("Balance mit System"): Bei Susanne Hilbig und Dr. Brigitte Michaelis, Hannover (D)

Coaching: Bei der Coach-Akademie in Rebstein (CH)

   Das ist mir wichtig!

Ich bin überzeugt, dass wir als freie, selbst-bewusste und glückliche Wesen gedacht sind.

Meine Aufgabe sehe ich darin, Menschen daran zu erinnern und sie auf ihrem Weg (wieder oder weiter) dorthin zu begleiten und zu unterstützen.

Ich gehe davon aus, dass alles was Sie brauchen um etwas zu verändern in Ihnen selbst zu finden ist. Allerdings scheint das nicht (nur) mit dem Verstand auffindbar zu sein, denn sonst hätten Sie die Dinge schon in Ihrem Interesse bewegt. Ich bin daher überzeugt, dass Sie bei allen "chronischen" Themen gut beraten sind, wenn Sie einmal Ihr Energiesystem in den Blick nehmen. "Chronische" Themen sind für mich auf jeder Ebene des Lebens diejenigen, die entweder immer wieder kommen oder sich allen Bemühungen um Veränderung erfolgreich widersetzen.

In meiner Arbeit kombiniere ich verschiedene Formen der Energiearbeit und des Coaching mit Kinesiologie und systemischer Beratung.

Copyright 2019 Pia Bartsch | All Rights Reserved | Impressum

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden